News

Geschäftspartner eindeutig identifizieren:
Online − weltweit und schnell

Pünktlich zum Jahreswechsel ist Ihr neues Online-Identifizierungssystem zur Neuanlage und Pflege von Geschäftspartner-Informationen gestartet.

Kunden und Zulieferer eindeutig zuordnen und immer auf aktuelle Geschäftspartner-Informationen zugreifen können oder diese zu aktualisieren ist die Basis von UPIK® − Unique Partner Identification Key.

Ermöglicht haben dies die UPIK® Mitglieder und der Verband der Automobilindustrie (VDA) mit Unterstützung von Bisnode D&B Deutschland.

Den Zugriff für Sie noch einfacher und die Prozesse noch transparenter als zuvor gestalten, war unser Ziel, aber testen Sie selbst!


Das ist neu an www.upik.de

Über die neu gestaltete UPIK®-Plattform greifen Sie bequem auf die umfangreichen UPIK® Dienste zu und können UPIK® optimal für Sie zu nutzen. Übersichtliche Funktionen erlauben es Ihnen, Daten einfach zu bearbeiten, Abfragen zu starten oder individuelle Einstellungen vorzunehmen.

Bislang konnten Sie über die UPIK®-Plattform eine neue D&B D-U-N-S® Nummer beantragen oder mit eUpdate Ihre UPIK®-Daten aktualisieren. Jetzt verfügen Sie darüber hinaus noch über folgende Services:

UPIK®-Suche

Eigene D-U-N-S® Nummer suchen oder aktuell gespeicherte Daten zur eigenen D-U-N-S® Nummer einsehen. Dabei stehen Ihnen Korrespondenz Basisdaten aus täglich aktualisierten D&B Datenbaken weltweit, in der UPIK® Suche und Anzeige zur Verfügung.

UPIK®-temporäre Datenbank

Die neue UPIK®-Zwischendatenbank zeigt D-U-N-S® Nummer-Neuanlagen oder eUpdates von Nutzern in UPIK® an, sobald diese von D&B bestätigt worden sind. Diese werden solange in UPIK® angezeigt, bis die eingereichten Aktualisierungen auf der monatlich von D&B erstellten weltweiten Datenbank zur Verfügung stehen.

Mein UPIK®



Prozesse auf www.upik.de

Alle Anfragen (z. B. Neuanlage einer D-U-N-S® Nummer, eUpdate oder UPIK®-Service-Anfragen) werden in UPIK® gespeichert (1) und an D&B weitergeleitet (2). Damit ist gesichert, dass sämtliche Aufträge eindeutig zugeordnet und verfolgt werden können.

Zu jeder Anfrage erhalten Sie eine Eingangsbestätigung per E-Mail. Diese enthält als Anlage das Original Ihrer Anfrage sowie die UPIK®-Referenznummer (3).

Im nächsten Schritt bearbeitet D&B die Anfrage und sendet das Ergebnis an UPIK® (4).

UPIK® übermittelt Ihnen dann das Resultat inklusive der Originalanfrage und der zugehörigen UPIK®-Referenznummer (5).

Sollten Verzögerungen bei der Bearbeitung auftreten, stellt der UPIK®-Service persönlich sicher, dass die Anfragen umgesetzt werden (!).


Nutzen Sie Ihre Vorteile durch die Umstellung auf www.upik.de: